Arbeitet das menschliche Genom Hand in Hand mit einem nicht-physischen Informationsfeld?

hallo

Die Seele ist formlos, jedoch net leblos, sie fungiert als eine Art Datenspeicher, indem alles aufgezeichnet wird, ob jetzt bewusst und unbewusst, nun, und am Ende des Tages, wird „ausgelesen“ bzw. „gerichtet“, gerecht gerichtet, und da kommen die „10 Gebote ins Spiel“, die heilige Schrift, die Bibel, …..
so einfach ist es eigentlich, ….

Nun, noch eines, um das auch zu „untermauern“, eine Frage:
Jeder macht es, ob jetzt ubewusst oder bewusst, was ist das?
einfache Antwort:
das Atmen, die Atmung,
sieht man sich jedoch mal den Vorgang der Atmung im Detail an, so ist das eine sehr, sehr, sehr komplexe Angelegenheit.

Jetzt werden sicher einige Fragen, was ist der Sinn des Lebens?
Nun, ich sage es mal einfach:
Erfahrungen zu sammelen,
und ein Mensch zeigt dann seinen wahren Charakter, wenn er zu seinen Fehlern steht, und sie als Anlaß nimmt aus ihnen zu lernen.
Wie ich auch immer sage:
Das Leben ist ein stndiges Lernen, und das ist gut so, denn das Lernen, als solches ist der Jungbrunnen für Körper, Geist und Seele.

Mensch = Mensch, kein darüber, kein darunter, und die Kette ist nur so stark, wie das schwächste Glied.

Manche Menschen meinen, sie stünden über den anderen, siehe Könige, Politiker, Juristen, ….
und im Grunde ist es so, egal ob Kaiser, König, Bauer, Bettelmann, jeder ist mal mit den Sterben dran, und ob Du recht gehandelt hast oder nicht, sagt Dir dann das Gerechte Gericht( = Gottes Gericht).

Falls jemand zweifel hat, hier mal ein Zitat:
Der erste Schluck aus dem Becher der Wissenschaft fürhrt zum Atheismus, doch am Grund des Bechers, wartet Gott.
(W. Heisenberg, Mathematiker, Physiker, Nobelpreisträger)

LG
harald

Der Mensch - das faszinierende Wesen

Strukturmodell eines DNA-Moleküls (Foto: Wikipedia)

Die fundierteste Theorie der Seele geht auf Aristoteles zurück, einer der wenigen Philosophen, vielleicht sogar der einzige, der in erster Linie Biologe war. Aristoteles sagte, dass die Form der Pflanze von der Seele bestimmt sei. Eine Kiefer z.B. wird dadurch zu einer Kiefer, dass sie eine Kieferseele hat, die ihr ihre Form verleiht. Die Seele enthält also den unsichtbaren Plan des Körpers.
Rupert Sheldrake, in Die Seele und die morphischen Felder – Interview mit Robert Sheldrake

Nachdem wir erkennen mussten, nach welchem Muster unsere Schulmedizin zu wessen Nutzen funktioniert, müssen wir uns auch nicht wundern, dass unsere Genetik völlig neu zu interpretieren ist? Ich möchte dazu eine kurze Passage des Artikels Die große Lüge der Genetik entlarvt: Die menschliche DNS ist nicht in der Lage, den gesamten Bauplan des Menschen zu speichern von Mike Adams bringen:

Woher weiß Ihre Hand, dass sie eine Hand…

Ursprünglichen Post anzeigen 388 weitere Wörter

Advertisements

Über peacemaker21

ich bin humanist, frei- und querdenker, und ich bin für Frieden, Freiheit, Gerechtigkeit ..... für das setze ich mich ein, so gut ich eben kann, ....
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s