Zeugenaussage….

danke für den Beitrag, meine freunde, im Namen JESUS,
Sehr geehrte Damen und Herren, hallo Leute, Freunde der Wahrheit, Wahrheitssuchende, Hier meine Zeugenaussage:
Ich arbeite nunmehr seit 40 Jahren in diesem Land, in diesem System, und ich, genauso wie meine Freunde, halten wir uns an die Gesetze. Wir haben über die Jahre hinweg, Daten, Fakten, Beweise gesammelt, die die Missstände im Land, in Europa, dieser Welt, dieser Erde beschreiben, was da grundlegend falsch läuft.
Über diese Missstände haben wir die Behörden informiert, und haben einiges zur Anzeige gebracht. 2013, 2016, 2017, 2018 ….mehr dazu auf https://menschen21.wordpress.com Liebe Leute, Freunde, Freunde der Wahrheit, WIR wünschen keinem etwas schlechtes, jedoch wenn man sich alle Fälle genau ansieht, so ist das jenseits von „gut und böse“, und läuft auf eines hinaus, einige Staatsdiener, verwechseln DIENEN mit herrschen, und glauben sie könnten über Menschen, Bürger, Staatsbürger herrschen, da glauben sie falsch. Staatsdiener haben zu DIENEN, steht ja a im Wort, staatsDIENER. Es wurden illegal, Hausdurchsuchungen angeordnet und durchgeführt, Menschen, Bürger, Staatsbürger wurden illegal festgenommen, festgehalten, …., alles gegen den Freien WILLEN von MENSCHEN, und deren Familien, das soziale Umfeld, dieser Menschen und deren Familien wurde eingeschüchtert, verängstigt, …. das war und ist Freiheitsberaubung, Rufschädigung, Rufmord, Verleumdung, Amtsmissbrauch, Verbrechen gegen die Menschlichkeit, ….Verstoß gegen die Menschenrechte, … uvam. Zudem liegen uns auch Informationen vor, wo Republiken, Finanzämter, andere Behörden, die Justiz, die Gerichte, zb. das Bezirks- und Landesgericht in Graz, eingetragene Firmen sind, …., dass ist in mehreren Ländern, Staaten, Nationen gleich, auch in Deutschland, und liebe Leute, Freunde, wer Menschen als Handelsware sieht, der hat im Staatsdienst nix verloren, … Staatsdiener müssen folgende Kompetenzen haben, des gilt ür alle Mitarbeiter im Staatsdienst, egal in welchem Land, ….
1. Empathische und Emotionale Kompetenz,
2. Fachliche Kompetenz,
3. Soziale Kompetenz, Einigen Staatsdienern mangelt es an diesen Kompetenzen…. Unschuldige Menschen haben durch diese Schikanen seitens der Staatsdiener, den Arbeitsplatz verloren, musste finanzielle Einbußen hinnehmen, …, und meine Damen und Herren, liebe Leute, Freunde, zu WISSEN, dass man UNSCHULDIG ist, und dann noch so zu behandelt werden, sich das alles von einigen „Staatsdienern“ gefallen zu lassen, weil sie karrieresüchtig sind, gierig, machtgierig, geldgierig …., und glaubten sie könnten über Menschen, Bürger, Staatsbürger, herrschen, nun da glauben sie falsch, …., da irren sich diese Staatsdiener, … Wenn heute unschuldige, friedliche Menschen, die sich für die Wahrheit einsetzen, für die Einhaltung der Menschenrechte, Völkerrechte, Naturrechte, der göttlichen Rechte, und diese Menschen zu Schaden kommen, weil einige Staatsdiener meinten, sie könnten herrschen, dann schlagt das, dem „FASS den BODEN“ aus. WIR haben ALLES dokumentiert, ….., und meine Damen und Herren, es gibt kein Gesetz, dass es Menschen, Bürgern, Staatsbürgern, EU – Bürgern, Weltenbürgern, verbietet, Anzeigen zu machen, gegen die Missstände im Land, in Europa, in dieser Welt, auf dieser Erde, und was den Verein ICCJV anbelangt, dieses Kürzel steht für In Christus mit Christus Jesus verbunden. Zudem ist eine Mitgliedschaft in einem Verein, der sich in friedlicher Art und Weise um das Recht bemüht, die Einhaltung göttlicher Rechte, Naturrechte, Völkerrechte, Menschenrechte, in keinster Weise, gegen das Gesetz, ich persönlich bin dem Verein beigetreten (Mitte 2015), weil ich an Gott, Gottes Gerechtigkeit, und an Jesus Christus, Gottes Sohn, unseren Erlöser, unseren Heiland glaube, und weil ich mich für diese Rechte auch einsetze und stark dafür mache. Nun an Gott, Jesus Christus, glaub ich persönlich schon länger, jedoch Leute, Freunde, Freunde der Wahrheit, mein Glaube, ist mein Glaube, und das ist mir HEILIG, zudem ist Glaubensfreiheit, Religionsfreiheit, …., ja auch MENSCHENRECHT!
Wir haben daher folgendes beantragt:
1. Ein öffentliches, faires Schiedshofverfahren, der Schiedshof ist bereits 1899, durch göttliche Weisheit installiert worden, und dient genau solchen Fällen, wo unschuldige Menschen von Staatsdiener, verfolgt, diskreditiert, schikaniert, …., gequält, gefoltert wurden und worden sind, zur Klärung, die Schiedsrichter sind sachkundige Menschen aus dem Volk, und wurden von uns bereits vorgeschlagen.
2. Schadenswiedergutmachung, lt. Österreichischen Gesetzen, siehe Bundesverfassungsgesetz, Artikel 23, §1 Amtshaftungsgesetz,
3. Suspendierung aller beteiligter Staatsdiener, dazu kommen noch Disziplinarverfahren, Amtsenthebungsverfahren
4. Information an das gesamte österreichische Volk, sowie allen anderen Völkern, Information über die Missstände, die kriminellen, korrupten Machenschaften einiger Staatsdiener. Kleine Anmerkung zu den Staatsdienern, die glaubten sie könnten herrschen, sie werden auch in der Bibel genannt, https://www.ubik.ac.at/theol/leseraum/bibel/mt23.html , es sind jene Typen, vor denen uns Jesus gewarnt hat. und Leute, Freunde, Wahrheitssuchende, Freunde der Wahrheit, Namen haben eine Bedeutung, und wenn man richtig geführt ist, dann kann man so manchen Namen entschlüsseln, zb. Den Namen eines Staatsdieners, der da sein Unwesen treibt, und viele Menschen, unschuldige Menschen, schikaniert, verfolgt, …, gequält, gefoltert hat, dessen Name ist BERNAT, nun, an sich, ein Name, wieder jeder andere, jedoch da steckt das „MAL“ drinnen, der Name ist ein Anagramm, B steht für 2, anders geschrieben ergibt sich NA2TER, und/oder das Wort „NATTER“, …sollte bei jedem KLINGELN, wenn er JESUS Aussage im Matthäus 23 kennt, und/oder liest, gelesen hat ….
und in diesen Tagen ist eine Botschaft ins kosmische, universale, göttliche Feld gesetzt worden. Die WIR Euch nicht vorenthalten möchte, liebe Leute, Freunde,
—– Anfang Botschaft ———–
nun, danke für den beitrag, zu den gegenspielern, den Dunkelmächten, sie wurden bereits „aufgeblattelt“, ….. hier die kurze Erklärung: Wir haben eine wichtige Botschaft, für ALLE, alle Menschen, ob Indigo, Lichtarbeiter, …, alle Wesen, für die gesamte Menschheit, denn wir alle waren auf der Suche nach dem Antichristen und der Hure Babylon. Nun, mit der Hilfe Gottes, Jesus Christus, sowie dem heiligen Geist, sind wir richtig geführt worden. Gottes Wort ist einfach, klar, wahr, wahrhaftig, und deutlich, und Freunde, wir möchten, dass diese Botschaft an ALLE ergeht, GOTTES WORT:
„Niemand ist gesetzloser, als der Habgierige. Denn er verkauft sogar seine eigene Seele“, spricht GOTT, der HERR. Somit wissen wir nun, wer der Gesetzlose ist, wer der Gesetzlosen sind, wer der Antichrist ist, wer der Antichristen sind.
Die Hure Babylon, GOTT sei gedankt, wurde uns nun auch offenbart, …. Richter, Staatsanwälte, …, die meisten zumindest, sind Mitglieder der BAR – GILDE – https://www.youtube.com/watch?v=Q0Z2OLVMFGg und liebe Freunde, wer heute aus der Not und Leid von Menschen, ein Geschäft macht, ein Rechtsgeschäft macht, …., der hat nix Gutes im Sinn mit Menschen, der Menschheit ….
Das RECHT ist keine Geschäft.
Das RECHT ist keine Hure.
Das RECHT ist net käuflich.
Somit ist die HURE BABYLON offenbart, und die Diener der Hure Babylon sind offenbart, es sind die Richter, Staatsanwälte, …., der BAR GILDE, und all jene die am „Rockzipfel von Geld und Macht hängen.“
aja, nur so eine Frage am Rande: Wenn heute Geld- und Sachwucherei lt. irdischen Gesetzen strafbar ist, warum leiten Gerichte, Exekutionen, Lohn- und Gehaltsexekutionen, Pfändungen von Grund- und Boden, Versteigerungen von Grund- Boden- und Sachwerten ein? Kann das jemand beantworten?
Wenn doch GOTTES WORT, einfach, klar, wahr, wahrhaftig und deutlich ist: „Falls Du einem aus meinem Volk Geld leihst, dann sei gegen ihn nicht wie ein Gläubiger, ihr sollt ihm keinen Zins auferlegen“, spricht GOTT, der HERR, und GOTT spricht weiters: „….richtet nicht, auf das ihr nicht gerichtet werdet, denn wie ihr richtet, so werdet ihr gerichtet werden ….“, lest dazu Matthäus 23 ganz genau, denn dort erklärt es JESUS auch nochmal klar und deutlich, und Freunde, wie der Vater, so der Sohn, beide sind EINS, sie sind sich EINIG, einig im handeln, im tun, ….im Geiste!!!!
Somit wissen nun auch ALLE, was gottgefällig ist, und was GOTT überhaupt net mag. liebe Freunde, wir sind in der Endzeit, und wir sind bereits im Gericht Gottes, also, Freunde, Ende der Gnadenzeit, die Gnadenzeit geht zu Ende, …..
wohl denen, die sich jetzt noch auf die richtige, gerechte Seite stellen, und denjenigen die bereits auf der richtigen, gerechten Seite stehen.
In diesem Sinne, alles LIEBE, und GOTT mit UNS!
❤ peace ❤
Danke, himmlische Vater.
Danke, im Namen Jesus.
Danke, Jesus, Danke.
AMEN.AMEN.AMEN.
—- Ende der Botschaft —–
Nun, meine Damen und Herrn, Leute, Freunde, tut das Richtige, wir tun das auch, wir wünsche EUCH noch einen friedvollen Tag, und GOTT mit UNS!
lg harald alias peacemaker, Christ in Christus Jesus
WIR, die WIR erkannt haben, wer WIR sind, erlauben niemanden mehr uns zu schaden, so ist es jetzt, DANKE.
Selig sind die Friedensstifter, denn sie werden Gottes Kinder heißen.
Selig sind die reinen Herzens sind, denn sie werden Gott schauen.

gpac01

Über peacemaker21

ich bin der, der ich bin, der ich immer war, und immer sein werde, a grader michl, christ, in christus, und die Lehre Christi, ist schlicht und einfach, die der Nächstenliebe, diese praktiziere ich, lebe ich vor, tue ich, ...., in meinen sozialen Umfeld .... In diesem Sinne, alles Liebe, Gottes Segen, Friede sei mit Euch, seid behütet, geschützt, beschützt, ... Gott zum Grusse pm
Dieser Beitrag wurde unter Menschen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Zeugenaussage….

  1. Manfred Lieb schreibt:

    Gewidmet dem http://www.Co rona-­­­­­­­­­­­­Auschuss.de und allen seinen aufopfernden tapferen und engagierten Mitarbeitern und Zuschauern!

    (Textverstümmelungen absichtlich zur Umgehung der youtube z–en–s-ur)

    Teil 1 

    Was im http://www.Corona-Ausschuss.de zu Tage tritt ist schlichtweg zum Weinen und es rührt sich zunächst einmal im Innern eine aufsteigende Wut! Wie wenig wird der Asschuß frequentiert und noch schlimmer, wie wird er von den verantworltichen „Dienern“ des Volkes, der Regierungsriege bis an die Spitze bis jetzt nach meinem Empfinden totgeschwiegen, angegriffen und damit behindert, finanziell nicht unterstützt etc.! Jeder, der sich im Internet bewegt, muss auf den Corona-Ausschuss aufmerksam gemacht werden, z. B. durch einen PS-Vermerk, der darauf hinweist. In jedem der vielen Texte, die ich an Hunderte von Kommentaren anhänge, verweise ich auf http://www.Corona-Auschuss.de als auf die Stelle, wo die Hintergründe der Coronakrise aufgedeckt werden von absoluten Fachleuten und Wissenschaftlern wie auch von den Betroffenen, seien es Pflegekräfte, Geschäftsleute kleinerer Betriebe, Eltern und besonders Kinder und wo die Wahrheit des Problems mehr und mehr sichtbar wird.

    Fassungslos nimmt man wahr, dass unsere bisherige „Normalität“ systematisch auf Anordnungen von „irgendwoher und von irgendwem von oben“ schonungslos zerstört wird, um eine „Neue Normalität“ gewaltsam zu etablieren. Wer einigermaßen informiert ist, oder bereit ist, sich durch dokumentarisch belegte Berichte über unsere historischen geschichtlichen Abläufe der letzten ca. 50 Jahre zu informieren, kann ohne weiteres erkennen, wohin die Reise geht.doch nicht übersehen, dass wohl jeder namhafte Präsident der westlichen Staatenwelt – und darüber hinaus – sich verständlich öffentlich geäußert hat, angefangen mit dem „Altpräsidenten Busch“ in Amerika und gefolgt von all dessen Nachfolgern bis jetzt hin zum Papst, dass die Menschheit jetzt unbedingt gerettet werden muss durch   e i n e   n e u e   W e l t o r d n u n g !! Und jetzt werden uns die Anfänge dieser Planung mittels der (aus meiner Sicht kreierten „Corona-Krise“, wobei ich an eine Biowaffe denke, unvermittelt, zwanghaft zerstörerisch als „Neue Normalität“ nicht angeboten, sondern aufoktruiert – scheinbar ohne Rücksicht auf Verluste!!

    Jeder denkende und informierte Mensch fragt sich doch: Woher und durch wen kommen diese menschenverachtenden und volkszerstörerischen geradezu teuflischen Umtriebe? Wer bringt Licht in diese diabolischen Vorgänge? Gott sei Dank gibt es den Corona-Ausschuss, der sich aufrichtig darum bemüht – aber voraussichtlich das zu Erwartende auch nicht mehr aufhalten kann.

    Eigentlich sollten wir im digitalen Zeitalter des unausschöpflichen Wissens, von Wikipedia, 5G, youtube etc. dargeboten, gescheiter sein und uns intensiver informieren!

    Dies „Neue Weltnormalität“ meint eine globale Weltdiktatur unter   e i n e m   starken Herrscher, verbunden mit einheitlicher Weltwirtschaft, Weltmilitärmacht, Weltwährung – ohne Bargeld – Welteinheitsreligionsvermischung unter Federführung des heutigen Papstes   u n d   unter rigoroser Ausmerzung des biblisch christlichen Glaubens an den lebendigen Schöpfergott und Seinen Sohn, Jesus Christus und dessen Alleinanspruch, der einzig wahre Retter der Menschheit zu sein, weil es keinen zweiten in allen anderen Religionen gibt, der für die Sünden der Menschheit sein heiliges Leben am Kreuz unter brutalen Schmerzen, Hohn, Spott und Schlägen freiwillig dahingegeben hat, der wieder auferstanden ist, heute im Himmel trohnt und demnächst als Richter der gottlosen Welt wiederkommen wird. Weshalb er auch die Zeitenwende hervorgebracht hat und die Zeit eingeteilt wird in   v o r   und   n a c h   Christus! Unsd bis vor wenigen Jahrzehnten war das der Glaube des „christlichen Abendlandes“ und die Basis aller Menschlichkeit, Nächstenliebe, allen irdischen Segens der ersten Welt etc.!

    Also wer steht hinter den heutigen Plänen einer „Neuen Weltordnun? Jeder kann das schnell erkunden: Hinter den uns regierenden „Marionettenpolitikern“, die uns bei jeder scheinbaren „freien Wahl“ zur Auswahl vorgesetz werden – vorauserwählt in den „Clubs“ der Mächtigen, wie Bilderberger, Club of Rome, trilaterale Vereinigung u. a. , steht eine globale, geld- und machtgierige Elite, eine Banken-Finanz-Wirtschafts-Militärmacht-Struktur, eine bisher eher geheim gehaltene Freimaurergesellschaft, angefangen mit den Bankmonopolen der Rothschilds, Rockefellers und fortgesetzt bis heute mit Milliardären wie Soros, Gates und viele andere. Größenwahn treibt etwa einen Bill Gates dazu, Gott zu spielen mit seinen für jeden im Internet auffindbaren offiziell ausgesprochenen Vorhaben, die ganze Menschheit, 7 Milliarden, wohl mehrmals (eventuell jährlich bei jeder Mutation des Virus) gegen Corona zu impfen (und Frau Merkel, von der Leyen und andere haben sich dem angeschlssen und Millionen bereitgestellt) mit einem total neuen veränderten Impfstoff, der digitalisiert ist zur Überwachung jedes einzelnen Geimpften und der die menschlichen Gene derart verändern kann, dass ein kommender Diktator die Macht hat, jeden Geimpften bis in sein Denken hinein zu beeinflusse! Das sind keine Märchen und Lügen, wie von vielen behauptet wird, sondern all diese Aussagen sind im Internet von Wissenschaftlern und Fachinstituten belegt und werden vorgeführt in Planung und Durchführung – oft genügt 1 Stichwort bei google, um sich darüber zu informieren. Philantropie, reine Menschenftreundlichkeit, steht wohl nicht dahinter, sondern reine Geld- und Machtgier, dazu noch das Ziel, die Weltbevölkerung drastisch zu reduzieren.

    Dazu als Einschub jetzt meine Erklärung des Begriffes „Verschwörungstheorie/theoretiker“, der mir schon mehrmals übergestülpt worden ist:

    Antwort auf folgenden Kommentar:

    RapPlayer 14 vor 3 Stunden

    Dir ist echt nicht mehr zu helfen!? Typisch Verschwörungstheoretiker

    @RapPlayer 14 Lieber Rap, wenn Du mich meinst, möchte ich Dir sagen, was ich unter einem „Verschwörungstheoretiker“ (V) verstehe: Zuerst ist eine Verschwörung meist etwas Geheimes, mit dem Ziel, jemandem zu schaden zum eigenen Vorteil! Ich dagegen möchte niemand schaden und habe hier im Internet keinen Vorteil, besonders wenn ich mit allerlei Spott und Hohn oder auch Hass bedacht werde. Das Wort „V“ ist vor noch nicht zu langer Zeit aufgekommen und zwar im Bereich der Politik, von den Geheimdiensten der Mächtigen, von Leuten, die gewisse geheime Ziele verfolgen, die der Öffentlichkeit gegenüber verschwiegen werden müssen; diese Leute nenne ich die „Verschwörungspraktiker“! Sie arbeiten an einer geheimen „Agenda“ 2020,2030,2050) , die vertuscht und mit Lügen ummauert wird, an einer Verschwörung zu ihrem Macht- oder Geldvorteil. Wenn nun jemand etwas davon gewahr wird, nachforscht und anfängt, die Sache aufzudecken und öffentlich zu machen, diffamieren diese V-Praktiker diejenigen, die die Wahrheit erforschen, finden und aufdecken möchten als „V“! Das ist doch sehr leicht zu durchschauen, oder? So hält man sich das Entdecktwerden der Wahrheit (der Verschwörung) und ihrer für andere negativen Folgen vom Halse samt denen, die durch Aufklärung für die Ziele der Verschwörer gefährlich werden. In der Politik geht das hier über die Geheimdienste bis hin zur befohlenen Ermordung des „V“-Aufklärers. Das bedeutet in meinem Fall, dass ich (und alle „V“) etwas entdeckt und erkannt haben, was im Hintergrund zum Schaden des Volkes oder irgendwelcher Menschen abläuft und die diese schädlichde Sache, und damit die Wahrheit darüber, a u f k l ä r e n und bekanntmachen möchten; und alles, was ich darüber weiss, ist im Internet wahrheitsgemäß dokumentiert durch für jeden auffindbare wissenschaftliche Videos, von Fachleuten bestätigt (auch die Vorhaben von Bill Gates hat er selbst klar in etlichen Videos ausgesprochen: Zwangsimpfung der gesamten Weltbevölkerung mit geheimnisvollem neuem Impfstoff mit Genmanipulationen und Tracking!) Trotzdem werden dies Aufklärungsversuche immer wieder hartnäckig als Lügen deklariert! „Verschwörungstheoretiker“ sind also solche, die die Wahrheit erkannt haben und sie aussprechen und proklamieren u n d die Lügen der „Verschwörungs p r a k t i k e r “ (meist Politiker, Globalisten, Parteigänger und politische Mitläufer etc.) aufdecken, teils unter Spott und Hohn und Verleumdung als „V“-Theoretiker oder auch mit der Gefahr, mundtot gemacht, verleugnet diffamiert, eingesperrt oder gar getötet zu werden! Wird es Dir jetzt bewußt, dass Du mit Deinem Urteil gegen mich und andere auf Seiten der Verleumder stehst, bewußt oder unbewußt? 

    So: bis hierher mein Versuch einer Analyse des Problems, wobei wir langsam erkennen, dass wir alle, Elite, Völker, Reg ierende und Re gierte einer großen Täuschungskampagne aufgesessen sind.

    Es sind Systemveränderungen im Gange, die keinesfalls das Wohl der ganzen Menschheit als Ziel haben, sondern das Wohl und die Vorherrschaft der besagten Elite und eines auserwählten Kreises von Anhängern; das reduzierte Volk wird durch die heutigen Möglichkeiten der digitalen Manipulation im Status eines Sklaven gehalten – moderne Sklaverei, die von Weltkonzernen schon lange ausgeübt wird, nicht nur über das einfache Volk, sondern auch über die willfährigen Regierungen (Monsanto, Pharmaindustrie etc., um nur einige Namen zu nennen).

     

    Gibt es nun auch eine Lösung des weltweiten Problems?

    Dazu einige neue Gedanken, nicht von mir, sondern von höchster Stelle: Von Gottes Wort, der Bibel (nicht von der Institution „Kirche, Religion jeglicher Couleur, ordinierten „Dienern“ der Kirche mit anstudiertem Wissen, nein, nur ausschließlich von Gottes Wort, aufgeschrieben und vorhergesagt seit Jahrtausenden – und nachweislich in der Geschichte geschehen, denn Geschichte berichtet das bisher Geschehene und einzig in der Bibel gibt es Prophetie, wo zu Geschehendes vorausgesagt wird! Wer dies nicht weiß, ist selbst schuld, denn die Bibel liegt sogar bei google kostenlos und offen vor aller Augen!

     

     

    Teil 2

    Dies ist der Paradigmenwechsel! Dahinter steht niemand anders als der von Jesus und den Aposteln ausführlich dokumentierte Satan, der Gegenspieler Gottes und Verderber der ganzen Menschheit. Du glaubst nicht an Satan? Dann trete mal einem Club von Satanisten bei oder verfolge einfach nur in den Medien und in Deiner Umwelt die Zustände und die Verhaltensweisen der Menschen. Z. B. macht es mich ungeheuer traurig, um es positiv auszudrücken, dass bei uns an der Spitze eine Pfarrerstochter, Frau Angela (ANGEL = ENGEL), regiert und nicht fähig ist, in der Öffentlichkeit den Namen „Gott“ auszusprechen und als „Mutter“ des deutschen Volkes ihre „Kinder“ auf die Möglichkeit hinzuweisen, durch Gebet und Gottes Wort in der momentanen Lage Trost, Hilfe und Hoffnung zu erlangen! Da lobe ich mir den viel geschmähten Präsidenten Donald Trump, der nicht nur vielfach auf Gott hinweist, sondern sich von vielen Christen aus dem Wort Gottes beraten läßt. Aber mit der täglichen Trum-Schelte kann man sehr gut ablenken von den mißerablen Zuständen im eigenen Haus. Hilfe, Trost und Rettung ist auch gerade jetzt bei Gott durch Jesus Christus zu finden – man muss es nur einmal mit ein wenig Mut ausprobeiren. Gottes Wort bezeugt eindringlich: „Wer den Namen Jesus anruft, wird gerettet werden!“

     

    Und so lesen wir das, was heute in den Medien, in den Zeitungen steht und vor unseren Augen abläuft, in der Bibel in den Worten Jesu, z. B. in Matth. 24 + 25, sowie im letzten Buch, der Apokalypse = Offenbarung oder Enthüllung und auch in den Propheten des Alten Testamentes, immer da, wo es heißt: “ in den letzten Tagen “ oder “ an jenem Tage “ wobei das Ende unseres Zeitalters, heute, gemeint ist. Das unmittelbar nächste Zeitalter ist die Zeit des Gerichtes Gottes (griechisch: Krise, Coronakrise, Gottes Gericht) über den Abfall von Gott und Seinem Erlösungsvorhaben in Jesus Christus – bis hin zu totaler Gottlosigkeit. Diese Aussagen, die z. Teil vor Jahrtausenden niedergeschrieben wurden, sagen eindeutig voraus, dass am Ende der Zeit eine Welteinheitsdiktatur kommen wird unter dem sogenannten „Antichristen“ (bedeutet: an Stelle von Christus, unter Seinem Namen und gleichzeitig gegen Christus) Dort z. B. in Offenbarung Kapitel 13 ff. wird auch bis ins kleinste beschrieben, wie er Loyalität fordert und jedem Willigen die Zahl Seines Namens (666), die eine besondere Bedeutung hat, digitalisiert an die Stirn oder an die rechte Hand

    implantiert. Wer sich dem nicht unterwirft, kann weder kaufen noch verkaufen, verliert jegliche Möglichkeit, zu existieren. Kommt das heute jemand bekannt vor? Heute haben wir die Vorübung: heute   m a s k i e r t ,   sonst ausgeschlossen, später   m a r k i e r t   wie das liebe   V i e h !

    Wer festhält am Glauben an Jesus, den Namen Jesus angerufen und Jesus in Busse und Umkehr zu Gott als Herrn und Retter seines Lebens aufgenommen hat, sich dem Antichristen nicht unterstellt, wird schlichtweg enthauptet (Schwert, Guilliotine – stehen schon massenhaft gelagert, z. B. in USA – schlage nach bei google. Dort stehen auch in riesigen Massenlagern Plastiksärge für jeweils ca. 6 Leichen – bitte googeln = keine Lüge noch Verschwörungstheorie!) Auch Konzentrationslager stehen bereit.

     

    Die Lösung wäre für alle und kann für Dich sein, zu Gott umzukehren, auf Sein Wort zu hören und ein neues Leben aus Gott zu empfangen, welches nicht nur Rettung, sondern Frieden, Freude, Trost, Hoffnung, ewiges Leben, Bewahrung, Führung Gottes, Vergebung und mehr beinhaltet –

    und alles in dem Namen Jesus und in einer täglichen Beziehung in Gemeinschaft mit Ihm!

    Heute gilt wie nie zuvor in Dringlichkeit: „Tut Busse, kehrt um, ändert euer Denken und Verhalten in der Kraft, die Gott durch Seinen Heiligen Geist schenkt, welches das Leben Jesu, Jesus selbst ist. „Gott will, dass allen Menschen geholfen wird und sie zur Erkenntnis der Wahrheit kommen.

    Es ist ein Wunder an sich, dass Gott einer solchen gottlosen Menschheit von Spöttern, Gesetzesbrechern von Gottes Geboten, undankbaren Egoisten, die Seine Liebe so verachteten, dass sie Seinen einzigen Sohn ans Kreuz nagelten, und die Ihm nie Dank sagen und die Ihm zustehende Ehre für alle Seine täglichen guten Gaben zum Leben verweigern, dass Gott immer noch Gnade und Rettung anbietet! Aber Du must ein wenig Mut und Ernsthaftigkeit aufbringen, mit Jesus zu reden wie mit einem Freund, Ihn zu suchen in Seinem Wort und Ihm sagen, dass Er in Dein Leben kommen soll. Satan, Deine Freunde und Bekannte, die ganze Welt wollten Dich davon abhalten – versuch´s trotzdem – es geht um Dich persönlich und Du wirst es nie bereuen. Die ganze Welt schreit nach Frieden und Liebe, jeder einzelne ­­­Mensch. Gott zeigt den Weg dazu:   E h r e   sei Gott inder Höhe, d a n n   Friede auf Erden. Unsere Geschichte zeigt: es gibt keinen anderen Weg! Gib Gott die Ehre und gehe   d e n   Weg, den Er in Jesus für Dich geebnet hat.

    Nach Anhörung der Sitzungen des Corona-Ausschusses, insbesondere nach den vorgetragenen Erfahrungen im Blick auf unsere verstörten und v­­­­om Staat alleingelassenen Kinder, der betroffenen Eltern, Psychologen, auch Lehrern und besonders Schülern selbst bin ich davon überzeugt, dass   a l l e i n   eine Umkehr zu Gott und zu Jesus, der heute gegenwärtig ist als   d i e   letzte, reale, einzige Hilfe in dieser notvollen Situation das verlorene Gleichgewicht in Elternhaus, Schule und Gesellschaft wieder herrstellen kann“ Kinder sowie Jugendliche verlieren unter den aufgezwungenen Verhältnissen in den Kindergärten, Schulen und auch Universitäten jegliche Orientierung und auch Lebensmut. Eltern bleiben ratlos, weil zur Zeit Jugendämter und Schulbehörden völlig versagen und Kinder sowie Eltern alleine lassen werden in großen Nöten und Mehrfachbelastungen durch Homescooling plus Homeoffice plus Familie versorgen mit allem, was dazugehört.

    Abschließend möchte ich sagen: Es müsste nicht so sein und es muss nicht so bleiben! Auf Menschen ist kein Verlass – wir sind nahezu schon verkauft und als verlorene Schafe ohne guten Hirten sind wir auch noch von Wölfen umgeben. Nach Jesu Worten wird in der letzten Zeit die zwischenmenschliche Liebe erkalte und die Ungerechtigkeit wird überhand nehmen; welch absolut zutreffend beschreibende Aussage über unsere Tage!

    Rettende, heilende Liebe, Frieden und Gerechtigkeit Gottes wird uns noch angeboten, ist reichlich vorhanden für jeden, der will – aber wer ist bereit, umzukehren zu Gott und Seine Rettung in Jesus zu ergreifen? Seid   I h r   bereit? Bist   D u   bereit?

    Gott wartet mit offenen Armen, um Dir die nötige Hilfe, Sein Heil zukommen zu lassen!

    Gott segne Dich und behüte Dich.

    Alles von mir Geschriebene über Gott und Jesus habe ich seit 61 Jahren in meiner Beziehung und Gemeinschaft mit Jesus und Seinem Wort selbst erfahren und lebe darin. Mit 20 Jahren habe ich in einer verfahrenen Lebenssituation zu Gott geschrien und Jesus in mein Leben eingeladen und aufgenommen.

    Jetzt bin ich ein 81jähriger kranker Uropa mit 5 Enkeln und 1 Urenkel und mein Herz schlägt dafür , dass möglichst viele Menschen auch diese Gnade er Errettung und der Gemeinschaft mit Jesus erleben. Diese Botschaft möchte ich bis an mein wohl baldiges Lebensende weitergeben, besonders im Internet und ich danke Gott für alle offenen Herzen, die Jesus suchen und dann finden.

    Diskutieren und Debattieren führt zu keiner Veränderung. Ausprobieren ist der Weg zur Erfahrung. Wer wissen und erfahren möchte, ob ihn ein Stuhl (ein Hinweis auf die Rettung Gottes nach Seinem Wort durch Jesus Christus) trägt, muss sich mal mutig draufsetzen. Er wird es gewiß erfahren. Amen

     

     

     

  2. Manfred Lieb schreibt:

    Einmal überraschend etwas ganz anderes zum Trost: 2 Lieder der Liebe Gottes in Jesus für Dich https://www.youtube.com/watch?v=_hWYelUvHk0 und https://www.youtube.com/watch?v=gIfPPxqazUs

    Zu Video https://www.youtube.com/watch?v=K0p7_vIy_hM
    Wir schaffen das nur mit G o t t e s H i l f e – heisst Umkehr zu Gott und Seinem Wort und eine lebendige Beziehung suchen zu dem realen auferstandenen einzigen Retter Jesus Christus: Wer den Namen des Herrn anruft wird errettet werden Hier sind alle, die an Gott vorbeileben und das Heil in Jesus ablehnen im gleichen Boot, egal ob unsere scheinb ar so fürs org lichenVolk sve rtreter oder das demonstrierende Volk! Corona k r i s e bedeutet nach der altgriechischen Bedeutung des Wortes Krisis in den Aussagen der Bibel zu deutsch G E R I C H T und wird im Neuen Testament über 40mal angesprochen. Wir befinden uns alle gemeinsam, sofern nicht Jesus der Herr unseres täglichen Lebens ist in einer lebendigen Beziehung zu Gott und Seinem Wort,
    unter Gottes Corona-GERICHT, und Gottes Gerichte werden zumeist durch Menschen ausgeführt. Noch gibt es Rettung, weil Gottes Liebe alle Vorstellung übersteigt. Gott hat Seine Liebe zu uns Menschen bewiesen, indem Er Seinen einzigen Sohn, Jesus Christus in diese Welt gesandt hat, um am Kreuz an Deiner und meiner Stelle für unsere Sünden, Ungerechtigkeiten, Rebellion, Unglauben, Ungehorsam, Undankbarkeit etc. den unmenschlichsten Tod zu e r l e i d e n , und zwar, als wir noch Sünder und Feinde Gottes waren! Und wer´s noch nicht begriffen hat, dass Jesus real gegenwärtig ist und in dieser Welt historisch nach weislich den Zorn Gottes, die Strafe, die wir verdient hätten, die Schmerzen, den Fluch am Kreuz und den Tod für uns getragen hat, der erinnere sich mal und schaue auf seinen Kalender, den PC, in die Zeitung, auf seine Uhr etc., wo er feststellen kann, das unser heutiges Datum und unsere gesamte Zeit eingeteilt ist in v o r CHRISTUS und n a c h CHRISTUS! Jesus Christus einzig und allein hat die Zeitenwende gebracht und wird bei Seinem baldigen zweiten Kommen als R i c h t e r dieser inzwischen weitgehend g o t t l o s e n Welt und Menschheit Dich und mich richten oder retten nach dem, ob wir Ihn als Herrn unseres Lebens angenommen oder abgelehnt haben! Komme bald, Herr Jesus. Amen.
    Für Kontakt und Fragen: Christ.info@t-online.de

    PS. Berlinlifestream01.08.: https://www.youtube.com/watch?v=htDrDieOgh0

  3. Manfred Lieb schreibt:

    Von G o t t geliebt

    Wir alle suchen nach Zuneigung und Liebe. Wer sich nicht geliebt weiss, wird die Leere seines Herzens durch nichts anderes ausfüllen können. Wenn in unserem Leben eine Freundschaft zerbricht, unsere Liebe angezweifelt oder ignoriert wird, zeigt sich, wie sehr wir doch auf eine Beziehung der Liebe angelegt sind.

    Wir sind uns aber nicht bewusst, dass Gott ebenso empfindet. Er als der Schöpfer Himmels und der Erde hat uns in seinem Bild erschaffen, damit wir an seiner unermesslichen Liebe teilhaben sollen. Doch was geschah? Der Mensch entschied sich aufgrund seines freien Willens gegen Gott und verlor so seine Gegenwart und Fürsorge, ja mehr noch: Er entwickelte sich zum Gegner Gottes und stellte dessen Existenz in Frage. Dies alles vermochte jedoch die Liebe Gottes uns gegenüber nicht auszulöschen. Im Gegenteil: Damit wir seine Liebe doch begreifen möchten, wurde der unbegrenzte Gott ein Mensch wie wir, so schwach und eingeengt, um uns zu erreichen und um uns nahezukommen. Schliesslich ging er um unserer Gottesferne und Verlorenheit willen ans Kreuz und in den Tod.“Denn so sehr hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verloren gehe, sondern ewiges Leben habe“ (Johannes 3:16) und: „Gott aber erweist seine Liebe gegen uns darin, dass Christus, als wir noch Sünder waren, für uns gestorben ist (Römer 5:8).

    Wir haben uns von Gott entfernt, haben ihn nicht geliebt und nicht gesucht. Als er auf die Erde kam, lehnte man ihn ab, verfolgte und verspottete ihn sogar. Man verklagte ihn ohne Ursache, machte ihm den Prozess und tötete ihn, ohne ihm ein Vergehen nachweisen zu können. Dies alles ertrug er willig, weil er uns so sehr liebte. „Fürwahr, er trug unsere Krankheit und lud auf sich unsere Schmerzen. Aber er ist um unserer Missetat willen verwundet und um unserer Sünde willen zerschlagen. Die Strafe liegt auf ihm, auf dass wir Frieden hätten, und durch seine Wunden sind wir geheilt. Wir gingen alle in die Irre wie Schafe, ein jeder sah auf seinen Weg. Aber der Herr warf unser aller Sünde auf ihn“ (Jesaja 53:4-6).

    Seine Liebe geht noch weiter: Als der Auferstandene kommt er heute erneut zu uns, um an unser Herz zu klopfen und um unsere Liebe zu werben. Hast Du nicht schon mehrfach in Deinem Leben erfahren, wie Gott durch Ereignisse, Umstände und Menschen an sich erinnerte? Wir sollen uns nicht länger verschliessen, sondern auf sein Werben reagieren und sagen:

    Herr Jesus Christus, ich öffne mich deiner Liebe;
    danke, dass du all meine Lieblosigkeit,
    alles, was sich zwischen dir und mir aufgetürmt hat,
    all meine Sünde und meinen Unglauben durch
    deinen Tod am Kreuz auf dich genommen hast
    und mir jetzt vergibst; danke, dass du mich liebst.
    Ich möchte in deiner Liebe bleiben,
    darum komme und wohne in meinem Herzen!

    Link zu einem meiner Lieder der Liebe Gottes: https:
    //www.youtube.com/watch?v=_hWYelUvHk0

    Dieser Beitrag ist eine Antwort im Blick auf das Thema „Verschwörungstheorie“. Da ich auf meine Beiträge immer wieder in dieser Richtung beschuldigt werde, habe ich exemplarisch an verschiedene Leute folgenden Kommentar zur Klärung versandt. Jetzt biete ich meine Sicht an alle Interessierten hiermit an. Wen es nicht interesssiert, der möge darüber hinwegsehen. Danke.

    Antwort auf folgenden Kommentar:
    RapPlayer 14 vor 3 Stunden
    Dir ist echt nicht mehr zu helfen!? Typisch Verschwörungstheoretiker

    Manfred Lieb vor 1 Sekunde
    @RapPlayer 14 Lieber Rap, wenn Du mich meinst, möchte ich Dir sagen, was ich unter einem „Verschwörungstheoretiker“ (V) verstehe: Zuerst ist eine Verschwörung meist etwas Geheimes, mit dem Ziel, jemandem zu schaden zum eigenen Vorteil! Ich dagegen möchte niemand schaden und habe hier im Internet keinen Vorteil, besonders wenn ich mit allerlei Spott und Hohn oder auch Hass bedacht werde. Das Wort „V“ ist vor noch nicht zu langer Zeit aufgekommen und zwar im Bereich der Politik, von den Geheimdiensten der Mächtigen, von Leuten, die gewisse geheime Ziele verfolgen, die der Öffentlichkeit gegenüber verschwiegen werden müssen; diese Leute nenne ich die „Verschwörungspraktiker“! Sie arbeiten an einer geheimen „Agenda“ 2020,2030,2050) , die vertuscht und mit Lügen ummauert wird, an einer Verschwörung zu ihrem Macht- oder Geldvorteil. Wenn nun jemand etwas davon spitz bekommt, nachforscht und anfängt, die Sache aufzudecken und öffentlich zu machen, diffamieren diese V-Praktiker diejenigen, die die Wahrheit erforschen, finden und aufdecken möchten als „V“! Das ist doch sehr leicht zu durchschauen, oder? So hält man sich das Entdecktwerden der Wahrheit (der Verschwörung) und seiner für andere negativen Folgen vom Halse samt denen, die durch Aufklärung für die Ziele der Verschwörer gefährlich werden. In der Politik geht das hier über die Geheimdienste bis hin zur befohlenen Ermordung des „V“-Aufklärers. Das bedeutet in meinem Fall, dass ich (und alle „V“) etwas entdeckt und erkannt haben, was im Hintergrund zum Schaden des Volkes oder irgendwelcher Menschen abläuft und die diese schädlichde Sache, und damit die Wahrheit darüber, a u f k l ä r e n und bekanntmachen möchten; und Alles, was ich darüber weiss, ist im Internet wahrheitsgemäß dokumentiert durch für jeden auffindbare wissenschaftliche Videos, von Fachleuten bestätigt (auch die Vorhaben von Bill Gates hat er selbst klar in etlichen Videos ausgesprochen: Zwangsimpfung der gesamten Weltbevölkerung mit geheimnisvollem neuem Impfstoff mit Genmanipulationen und Tracking!) Trotzdem werden dies Aufklärungsversuche immer wieder hartnäckig als Lügen deklariert! Verschwörungstheoretiker sind also solche, die die Wahrheit erkannt haben und sie aussprechen und proklamieren u n d die Lügen der „Verschwörungs-praktiker“ (meist Politiker, Globalisten, Parteigänger und politische Mitläufer etc.) aufdecken, teils unter Spott und Hohn und Verleumdung als „V“-Theoretiker oder auch mit der Gefahr, mundtot gemacht, verleugnet diffamiert, eingesperrt oder gar getötet zu werden! Wird es Dir jetzt bewußt, dass Du mit Deinem Urteil gegen mich und andere auf Seiten der Verleumder stehst, bewußt oder unbewußt? Ich vergebe Dir im Namen Jesu, denn Du hast nach den Worten Jesu nicht gewußt, was Du tust. Meine Absicht im Internet ist, nicht über die Probleme zu diskutieren, die wir sowieso ohne Gott nicht mehr lösen können – wart´nur mal ab. Egal, ob jemand Verschwörungspraktiker ist und mit der Lüge arbeitet oder fälschlich sogenannter „Verschwörungstheoretiker“, beide Seiten sind zumeist gottlos und so Gott losgeworden, sind nicht gerettet durch den Glauben an Jesus und befinden sich auf dem Wege hinzu auf das Gericht Gottes (griechisch Krisis für Krise, ca. 40mal im Neuen Testament erwähnt), das mit der „Coronakrise“ verhältnismäßig harmlos angefangen hat, das aber nach den vor 2000 Jahren getroffenen Aussagen Jesu im Matthäusevangelium, Kapitel 24 + 25 und im letzten Buch der Bibel, der Apokalypse, was Enthüllung bedeutet, massiv und unerwartet schnell bald hereinbrechen wird. Hier gibt es keine menschliche Lösung. Die Gottlosen hat Gott dahingegeben (Römerbrief Kapitel 1 steht es klar wie in der Zeitung, was Gott an uns heute stört) und sie laufen ins selbsterwählte Verderben, sind auf dem Weg zur Hölle, nach den Aussagen Jesu. Gott aber will, dass allen Menschen geholfen werde und sie zur vollen Erkenntnis der Wahrheit kommen. Gottes Liebe will Dich retten. Dafür hat Er Seinen Sohn Jesus auf Erden und ans Kreuz geschickt. Darüber könntest Du Dich in der Bibel informieren: Wer den Namen Jesus anruft, wird gerettet werden. Das nennt man Busse, zu Gott umkehren und Ihn als Vater erfahren. Und das ist mein ganzes Verlangen, dass Menschen aus der Lüge der Gottlosigkeit und aus der Gewalt Satans errettet werden, die Wahrheit, welche Christus ist, erkennen und annehmen. Alle anderen menschlichen Lösungsversuche helfen nichts und halten Gottes gerechtes Gericht nicht auf! Dies gilt für die „Guten“ wie auch für die „Bösen“! So, jetzt hast Du genügend Stoff, um nachzudenken und auch nachzulesen in Gottes Wort, der Wahrheit – und Jesus, die Wahrheit in Person, wird Dich frei machen. Wenn Du mal ausprobierst, zu Jesus ehrlich zu sprechen über Dein Leben und Ihn in Dein Leben zu einer lebendigen Beziehung einzuladen, wirst Du Deine erstaunlichen Erfahrungen machen – allerdings erfordert das ein wenig Mut und ist nicht so einfach, wie andere zu verurteilen. Wenn Du ehrliche Fragen hast, stehe ich zur Verfügung, aber nicht für Debatten und Diskussionen, weil die nur versanden. Sei gesegnet im Namen Jesu, erfahre Seinen Frieden, wenn Du Jesus aufnimmst. Dies wünscht Dir Uropa Manfred, 81 Jahre alt und jetzt 61 Jahre in täglicher Beziehung mit Jesus lebend in innerem Frieden und Freiheit der Wahrheit. Als Bonus noch ein Lied für Dich zur Ermutigung, ein neues Leben mit Gott zu ergreifen: https://www.youtube.com/watch?v=45oF-ZtfnsQ

    Ein Beitrag zur Stärkung des Immunsystems für alle Interessierten:

    Immunsystem stärken wäre die Lösung. Seit Dezember 2019 habe ich mit 80 Jahren und mancherlei Vorerkrankungen angefangen mein Immunsystem auf Vordermann zu bringen, und dies mit Hilfe sehr guter fachätztlicher Beratung im Internet aus USA, kostenlos und gut verständlich. Dazu gehörten für mich bei Übergewicht von Diabetes zunächst durch Nahrungsänderung Abnahme in 3 Monaten von 88 kg auf 78 kg, ohne zu hungern. Alle Kohlehydrate und Zucker wurden ersetzt durch gute Fette (Butter, Cocosöl, Olivdenöl, gutes Fleisch und Proteine, Stevia-Süße, große Abstände zwischen den Mahlzeiten bei zwei Mahlzeiten täglich etc. Die Umstellung auf Fett als Energiebasis hat jegliches Hungergefühl abgebaut. Wichtig ist auch viel Wasser zu trinken. Spaziergänge und leichte Übungen haben ebenfalls mitgewirkt. Aber die eigentliche Stärkung des Immunsystems erfolgte durch Vitaminzugaben wie hochdosiertes Vitamni D 3 mit K 2, Vitamin C, Omega 3 Fischöl, Magnesium, Zink etc. Vitamin D 3 sollte nach Aufbau auf 30-60 Referenzwert täglich 1000 bis 2000 internationale Einheiten IE zugeführt werden. Die meisten haben einen Wert unter 25 und die Empfehlungen der Pharmaindustrie und vieler Ärzte sind mit 600 bis 800 IE täglich viel zu niedrig. Man erkundige sich im Internet über dieses Thema. Inzwischen geht es mir viel besser und meine Diabetes reagiert positiv, so dass ich alle zusätzlichen Arzneien dafür weggelassen habe, samt Mittel für Herz- und Kreislauf etc. Da ich schon so alt bin, dauert alles etwas länger und infolge noch überhöhter Zuckerwerte spritze ich noch täglich 10 Einheiten Insulin. Alle diese natürlichen Maßnahmen werden mich davor bewahren, mich mit geplanten Impfstoffen impfen zu lassen, die ungenügend erforscht und vermengt sind mit ID-Materialien (Bill Gates), die jeden Menschen verfolgbar und darüber hinaus noch lenkbar machen aufgrund von DNS-Veränderungen etc. Einer Zwangsimpfung werde ich mich so lange wie möglich widersetzen! Meinen Beitrag zur Lösung der Corona-Gerichts-Krise folgt in einem zweiten Kommentat. Das Wort Krise ist ein griechisches Wort und heißt in deutsch: G E R I C H T !!! Wenn die Regierung unter Frau Merkel laufend von Coronakrise sprechen, sprechen sie sich selber das Gericht.
    *********************************************************************************************************************************
    Danke für Euer Interesse und ich hoffe, eine kleine Hilfe mit meinen Beiträgen gewesen zu sein. Mein eigentliches Motiv ist, eine wirksame Lösung für das „Corona-Problem“ aufzuzeigen, nämlich aufzurufen zur Umklehr zu Gott, den wir sträflich aus unseren Lebensproblemen ausgeschlossen haben und die uns angebotene Rettung durch Jesus Christus haben wir verschmäht – mit wenigen Ausnahmen. Diese Notwendigkeit einer Umkehr aus der selbstbestimmenden Gottlosigkeit trifft alle Menschen – auch Dich – wenn sie ihr sinnloses An-Gott-Vorbei-Leben nicht überdenken und persönlich Jesus Christus anrufen und in ihr Leben aufnehmen. JESUS LEBT UND LIEBT DICH! RUF JESUS AN ER RETTET DICH1 Diese reale Erfahrung bezeuge ich als Christ, der jetzt 61 Jahre in täglicher Beziehungsgemeinschaft mit Jesus lebt und dadurch Frieden, Freude, Hoffnung, Trost, Leitung und Bewahrung erfähte, und dies in Freude als auch in leidvollen Situationen.
    Sich von dem gegenwärtigen Sohn Gottes, JESUS, retten zu lassen ist nicht schwer, erfordert aber ein gewisses Maß an De-mut und Ehrlichkeit, ist nicht für feige Typen, die nur diskutieren und immer recht haben möchten! Gottes Wort fordert uns heraus: Wer den Namen JESUS anruft, der wird gerettet werden. Jetzt kann man das nur verwerfen, belächeln, verspotten, zerreden o d e r man kann es auch existenziell ausprobieren, indem man einmal vertraulich mit Jesus spricht wie mit einem Freund. Wenn ich wissen möchte, ob mich ein Stuhl trägt, diskutiere ich nicht lange herum, sondern setzte mich drauf und erfahre die Realität. Diskutieren und Debattieren hilft hier absolut nichts! Also, wer wagt es? Es geht um Leben oder Tod. Gottes Gerichte haben schon angefangen mit der „Corona-Krise“, wobei das griechischstämmige Wort Krisis 44mal im Neuen Te4stament mit GERICHT (Gottes) übersetzt wird und somit befinden wir uns in Gottes Corona-Gericht. Wer Jesus hat, der hat d a s Leben und kommt nicht mehr ins Gericht. Dazu hat die Weltbestseller-Bibel, Gottes Wort an uns, sehr viel Erhellendes zu sagen – aber wer liest heute schon oder noch in diesem alten Buch?
    Dazu mal ein Lied von mir: https://www.youtube.com/watch?v=gIfPPxqazUs und gleich noch ein Lied, das ein Leben vor und nach und mit Jesus aus meiner Erfahrung schildert.
    Abschließend noch mal eine kleine Hilfe und Beschreibung als Anleitung einer Lebenswende durch eine reale Rettungsaktion unseres Schöpfers, der Seinen einzigen Sohn in diese Menschheit gesandt hat, um möglichst noch viele verlorene, sündige Menschen zu retten, denn „Gott will, dass Du und viele gerettet werdeen und zur vollen Erkenntnis der Wahrheit kommen!:

    Von G o t t geliebt

    Wir alle suchen nach Zuneigung und Liebe. Wer sich nicht geliebt weiss, wird die Leere seines Herzens durch nichts anderes ausfüllen können. Wenn in unserem Leben eine Freundschaft zerbricht, unsere Liebe angezweifelt oder ignoriert wird, zeigt sich, wie sehr wir doch auf eine Beziehung der Liebe angelegt sind.

    Wir sind uns aber nicht bewusst, dass Gott ebenso empfindet. Er als der Schöpfer Himmels und der Erde hat uns in seinem Bild erschaffen, damit wir an seiner unermesslichen Liebe teilhaben sollen. Doch was geschah? Der Mensch entschied sich aufgrund seines freien Willens gegen Gott und verlor so seine Gegenwart und Fürsorge, ja mehr noch: Er entwickelte sich zum Gegner Gottes und stellte dessen Existenz in Frage. Dies alles vermochte jedoch die Liebe Gottes uns gegenüber nicht auszulöschen. Im Gegenteil: Damit wir seine Liebe doch begreifen möchten, wurde der unbegrenzte Gott ein Mensch wie wir, so schwach und eingeengt, um uns zu erreichen und um uns nahezukommen. Schliesslich ging er um unserer Gottesferne und Verlorenheit willen ans Kreuz und in den Tod.“Denn so sehr hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verloren gehe, sondern ewiges Leben habe“ (Johannes 3:16) und: „Gott aber erweist seine Liebe gegen uns darin, dass Christus, als wir noch Sünder waren, für uns gestorben ist (Römer 5:8).

    Wir haben uns von Gott entfernt, haben ihn nicht geliebt und nicht gesucht. Als er auf die Erde kam, lehnte man ihn ab, verfolgte und verspottete ihn sogar. Man verklagte ihn ohne Ursache, machte ihm den Prozess und tötete ihn, ohne ihm ein Vergehen nachweisen zu können. Dies alles ertrug er willig, weil er uns so sehr liebte. „Fürwahr, er trug unsere Krankheit und lud auf sich unsere Schmerzen. Aber er ist um unserer Missetat willen verwundet und um unserer Sünde willen zerschlagen. Die Strafe liegt auf ihm, auf dass wir Frieden hätten, und durch seine Wunden sind wir geheilt. Wir gingen alle in die Irre wie Schafe, ein jeder sah auf seinen Weg. Aber der Herr warf unser aller Sünde auf ihn“ (Jesaja 53:4-6).

    Seine Liebe geht noch weiter: Als der Auferstandene kommt er heute erneut zu uns, um an unser Herz zu klopfen und um unsere Liebe zu werben. Hast Du nicht schon mehrfach in Deinem Leben erfahren, wie Gott durch Ereignisse, Umstände und Menschen an sich erinnerte? Wir sollen uns nicht länger verschliessen, sondern auf sein Werben reagieren und sagen:

    Herr Jesus Christus, ich öffne mich deiner Liebe;
    danke, dass du all meine Lieblosigkeit,
    alles, was sich zwischen dir und mir aufgetürmt hat,
    all meine Sünde und meinen Unglauben durch
    deinen Tod am Kreuz auf dich genommen hast
    und mir jetzt vergibst; danke, dass du mich liebst.
    Ich möchte in deiner Liebe bleiben,
    darum komme und wohne in meinem Herzen!

    Link zu einem meiner Lieder der Liebe Gottes: https:
    //www.youtube.com/watch?v=_hWYelUvHk0
    Herzliche Grüße von Uropa Manfred, 81 Jahre, davon 61 glücklich und zufrieden gelebt in einer täglichen Beziehung mit Jesus, meinem Herrn und Retter.

    .

    • peacemaker21 schreibt:

      hallo manfred,
      danke für Deine Kommentare,
      nur kurz zu Verschwörungstheorien,
      eine Verschwörung ist ein zielgerichtetes, konspiratives Wirken, von ein oder mehreren Personen, zum illegalen, illegitem Zweck.
      (Anmerkung: all jene, die über die Menschen, die Menschheit herrschen wollen, …, Bilderberger, Freimaurer, Club of Rom, ….Trilaterale Kommission …., all jene die am Rockzipfel von Geld und Macht hängen …..“)
      und eine Theorie,
      ist eine Sicht der Dinge/Sachen eines Menschen auf die Dinge/Sachen ….

      Gott, jedoch ist keine Theorie, sondern er ist wahr und wahrhaftig, REAL.

      und hier noch der POST dazu – denn könnt ihr gerne TEILEN,
      denn wisset:
      „….wer teilt, hat mehr vom Leben, Eben …“, im Namen Jesus, Christus, und GOTT mit UNS!

      danke Euch allen für Euren beitrag, Eure Beiträge,
      nun, wir sind nicht umsonst hier, sondern wir haben eine aufgabe, den menschen, der menschheit reinen Wein einschenken,
      leute, freunde, wir sind nicht umsonst hier,
      sondern wir haben einen Auftrag, alle Menschen, die gesamte Menschheit zu warnen,
      wir sind uns nicht umsonst begegnet,
      heute am 08.08.2020 werde ALLE unversale, kosmische, göttliche Wesen, Nachrichten bekommen, durch den Geist, Gottes Geist,
      ich selbst, habe in den letzten Tagen mehrere, univerale, ksomische, göttliche Nachrichten empfangen, und Leute, Freunde,
      diese Nachricht, habe ich EINS zu EINS in diversen Kanälen gepostet, Liebe Leute, Freunde,
      ich sollte Euch etwas sagen, was ihr vielleicht schon wisst, in Eurem Innersten, Eurem Herzen, Eurer Seele,
      wir sind uns net zufällig begegnet, sondern des ist vorherbestimmt worden, von der allerhöchsten, göttlichen Instanz,
      um hier etwas klar zustellen, ….., es ist relativ einfach, den MENSCHEN, der Menschheit reinen WEIN einzuschenken,
      i persönlich, gehe immer zuerst zur Quelle, zur göttlichen Quelle, einer meiner Lieblingssprüche is a:
      „Das Herz des Menschen plant den Weg, der HERR lenkt seinen Schritt.“
      Sprüche 16,9
      wenn ihr es kennt …..

      so, Freunde, wir sind hier und haben einen Auftrag, am 08.08.2020, werden kosmische, universale, göttliche Energien fließen, ihr werdet Nachrichten übermittelt bekommen, jeder von Euch, des geht über Telepathie, den göttlichen Geist, den heiligen Geist, seid wachsam, aufmerksam …..
      ALLES KLAR, …..

      So und nu was,
      i hab in den letzten tagen vermehrt Energie gespürt, verspürt, universale, kosmische, göttliche Energie und empfangen, die ich im Internet, auf diversen Channels gepostet habe, ….

      so schaut der POST aus ….

      ANFANG POST —–

      Hier mal die WAHRHEIT, und es ist an der Zeit den Sklavenmarkt zu schließen und zu beenden, die Heuchler, Pharisäer, Wucherer, Reibachmacher, Scheinheiligen, Rechtsverdreher, Schirftenverdreher, …, werden ALLE samt aufgeblattelt, dafür sorgt JETZT, GOTT, die göttliche, höchste Instanz.
      aja, nu was, GELD kann net entstehen, …. und geld ist nur SCHEIN, darum heißt es „Geldschein“, und/oder „Scheingeld“, ….
      Im BLOG http://geld21.wordpress.com findet ihr dazu hilfreiche Informationen, bzw. meinen Kindern, Jugendlichen, …, sowie alle meinen Freunden, erkläre ich es immer anhand eines einfachen Experiments, und das kann jeder nachvollziehen, auch von zu Hause, ohne viel „schnick, schnack“, …. ein einfaches Experiment, und das geht so:
      1. Man nehme einen Geldschein, eine Münze, lege beides am Tisch.
      2. Bestimme eine Zeit.
      3. Nach der von Dir selbstbestimmten Zeit, prüfe das Ergebnis.
      Ich nehme es vorweg, der Geldschein, die Münze, liegen nach wie vor am Tisch, und haben sich nicht vermehrt: Also, wer mir dann noch erklären will, das Geld wächst, Geld Junge bekommt, und/oder es einen Geldbaum gibt, denn erkläre ich für „närrisch“, denn „der hat dann net mehr alle Tassen im Schrank“, vereinfacht ausgedrückt.
      also, und a die Wirtschaft, liebe Leute, Freunde wächst net ins unendliche, ….. habt ihr das ALLE nun verstanden, hm?
      hier auch noch eine kleine Geschichte dazu – https://geld21.wordpress.com/2012/02/21/der-joseftaler/
      Also, Freunde, Einsicht und Erkenntnis ist der beste Weg zur Besserung. All jene, die weiterhin am „Rockzipfel von Geld und Macht hängen“, werden aufgeblattelt, und werden sich gemäß, ihrer Werke, Handlungen, Taten, vor Gott verantworten, im Gericht Gottes, im Gerichtssaal Gottes, …., und dem entgeht niemand, niemand mehr. Wer weiterhin glaubt, es gibt keinen Gott, der irrt, denn Gott ist keine Fiktion, sondern REAL. Gott ist keine Religion, und Gott hat keine Religion, doch das ändert nix an der Tatsache, dass er, der Schöpfer allen SEINS ist, des sichtbaren und des unsichtbaren ….. Gott ist einfach, …, Gott ist einfach, klar und deutlich, Gott ist wahr und wahrhaftig. Gott ist, wie er ist, und wie er immer sein wird, GOTT ist gerecht.
      Die Kabale, und alle die am “Rockzipfel von Geld und Macht hängen”, werden nun aufgeblattelt, und das haben sie sich selbst zuzuschreiben, denn sie haben sich über das GÖTTLICHE RECHT gestellt, sie haben sich in den Tempel GOTTES gesetzt, und sich als GOTT ausgegeben, sie haben selbst Gesetze gemacht, irdische Gesetze, eine irdische Gesetzgebung, und sich nicht an die GÖTTLICHEN GESETZE, die göttlichen Regeln, …, und Gottes Wort, Gottes Worte, gehalten.
      Darum werden sie sich im GOTTES GERICHT, im GOTTES GERICHTSAAL verantworten, und liebe Leute, Freunde, nochmals, GOTT ist keine Fiktion, GOTT ist keine RELIGION, GOTT hat keine Religion, denn er ist, so wie er immer ist, einfach,klar, wahr, und wahrhaftig. GOTT hält das, was er spricht:
      “….richtet nicht, auf das ihr nicht gerichtet werdet, denn wie ihr richtet, werdet ihr gerichtet werden….”
      SO und ich möchte Euch noch zwei Artikel diesbezüglich ans HERZ legen,
      1. Artikel – ZEUGENAUSSAGE – https://menschen21.wordpress.com/2020/06/23/zeugenaussage/
      2. Artikel – SO sei es – https://menschen21.wordpress.com/2020/07/01/so-sei-es/
      Diese Artikel, empfehle ich ALLEN aufmerksam zu lesen, weiterzugeben, an Eure Freunde, und FreundesFreunde, …. denn ihr wisst ja ALLE, wie es heißt:
      “….wer teilt, hat mehr vom LEBEN, EBEN ….”
      Liebe Leute, Freunde, es ist ENDZEIT, …, „das Spiel ist aus“, ….“der Bogen wurde und ist überspannt“, … und ihr wisst ja eh alle, das GOTT kein Spieler is, …., sondern der Schöpfer allen SEINS, des sichtbaren und des unsichtbaren, …., der EWIGE, …., der, der so is, wie er eben is, einfach, klar, wahr und wahrhaftig….
      In diesem Sinne, alles Liebe, im Namen Jesus, und GOTT mit UNS! danke, Jesus, danke.
      AMEN.AMEN.AMEN.
      ❤ love & peace ❤
      Selig sind die, die Frieden stiften, denn sie werden Gottes Kinder heißen.
      Selig sind die, die reinen Herzens sind, denn sie werden Gott schauen.
      ENDE POST —–

      Also Leute, Freunde,
      alles Liebe, Gute Taten, gute Werke, gute Handlungen,
      einfach, ehrlich, klar, wahr, deutlich, authentisch, friedlich, freundlich, …wertschätzend, respektvoll, …ECHT GERECHT.
      in diesem Sinne, ran ans Werk, ….
      und GOTT mit UNS!
      WIR, die WIR erkannt haben, wer WIR sind, erlauben niemanden mehr, uns zu schaden, so ist es JETZT, hier, sofort, danke.
      danke, jesus, danke.
      AMEN.AMEN.AMEN.
      ❤ love & peace ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s