Wer oder was ist die „Hure Babylon“ ….

Wer oder was ist die „Hure Babylon …“

Nun, meine Damen und Herren, Herrschaften, liebe Freunde, ob jung oder alt, heute wollen wir uns dem Thema, einer Frage widmen, die sehr kontrovers diskutiert wird, in der heutigen Zeit, nämlich:
„Wer oder was ist die Hure Babylon“ ….
und wollen da mal ein wenig „Licht ins Dunkle“ bringen.

Die Bibel ist ein Buch, das für den einen oder anderen schwer zu lesen ist, bzw. schwer zu begreifen, man spricht auch davon:
„Die Bibel – das Buch mit den 7. Siegeln ….“, hat vlt. der eine oder andere von Ihnen, von Euch schon gehört.
Nun, für die einen gereicht es zum Segen, für die anderen eher ein Fluch, Fluch und Segen, wo liegt hier die Grenze?
Jedoch weiter, sonst schweifen wir zu sehr vom eigentlichen Thema, der eigentlichen Frage ab, dass, wenn man alles im allem betrachtet, mit den Zeichen der Zeit zu beantworten ist, die Zeichen der Zeit sind auch in der Bibel beschrieben,

zb.
Ihr werdet hören von Kriegen und Kriegsgeschrei; seht zu und erschreckt nicht. Denn das muss so geschehen; aber es ist noch nicht das Ende da. Denn es wird sich ein Volk gegen das andere erheben und ein Königreich gegen das andere; und es werden Hungersnöte sein und Erdbeben hier und dort. Das alles aber ist der Anfang der Wehen…. Und weil die Ungerechtigkeit überhand nehmen wird, wird die Liebe in vielen erkalten.
Matth. 24,6-8+12

Weiterführende Erklärung über „Die Hure Babylon“

Die Hure Babylon ist eine „weltliche, irdische Macht“, mit „Sitz in Rom“, nun liebe Leute, Freunde, wer denkt, glaubt, es ist alleine der Vatikan, glaubt falsch, denkt falsch, klar ist da einiges im Vatikan, nicht in Ordnung, jedoch wie heißt es, „….nach Euren Daten und Werken werdet ihr gerichtet ….“

und die „Hure Babylon“ ist ein Recht, es ist das Recht, auf das sich alle Völker, Nationen, ….stützen, stürzten, nämlich in allen „Gerichten“, in all den Völkern, Nationen, wird nach wie vor, das römische Recht zelebriert, gelernt, angewendet …., und nach dem gerichtet.

Ihr habt es alle vor Augen, und seht nicht, seid ihr blind, ….hm?

Das römische Recht, ist Teil der „Hure Babylon“, steht jedoch nicht über GOTTES RECHT, um das auch einmal klar und deutlich zu sagen, auszusprechen, ….

und Gott spricht:
Wer nun eines von diesen kleinsten Geboten auflöst und lehrt die Leute also, der wird der Kleinste heißen im Himmelreich; wer es aber tut und lehrt, der wird groß heißen im Himmelreich.
Denn ich sage euch: Es sei denn eure Gerechtigkeit besser als der Schriftgelehrten und Pharisäer, so werdet ihr nicht in das Himmelreich kommen.
ff – http://bibeltext.com/matthew/5-20.htm

 

Es wird von der letzten Zeit geredet, wo die Hure „die Erde verderbte mit ihrer Unzucht (Hurerei)“ (Offb 19,2):
„Denn von dem Glutwein ihrer Unzucht haben alle Völker getrunken, und die Könige der Erde haben mit ihr Unzucht getrieben, und die Kaufleute der Erde sind von ihrer gewaltigen Üppigkeit reich geworden.“
Erklärung:
Der Glutwein ihrer Unzucht – sind die irdischen Gesetze, …
Die Könige haben Unzucht getrieben – aufgrund der Gesetze, der Gesetzeserlässe bekamen die Könige, Fürsten der Welt Macht …., die bis heute, in den reGIERungen der Welt reinwirkt, ….sie machen, erlassen Gesetze, jedoch selbst halten sie sich nicht an die Gesetze, sie übertreten ihre eigene Gesetze, ….
die Kaufleute sind …reich geworden – das sind die „juristischen“ Verträge, Handelsverträge, Vertragsvereinbarung – „handele, handele, schachale, schachale …“, das „Gros des Volkes“ hat das nachsehen, wird ausgebeutet, versklavt, belogen, betrogen, hintergangen, ….
Liebe Leute, Herrschaften, meine Damen und Herren, ob jung oder alt, es heißt, im:
2Kor 6,14 Zieht nicht unter fremdem Joch mit den Ungläubigen. Denn was hat Gerechtigkeit zu schaffen mit Gesetzlosigkeit? Was hat das Licht für Gemeinschaft mit der Finsternis?

Dem „Gros des Volkes“ werden „FESSELN“ angelegt, jedoch viele sehen diese Fesseln nicht, an dieser Stelle mal einen Spruch von J.W. v. Goethe:
„Niemand ist hoffnungsloser versklavt, als der, der fälschlich glaubt frei zu sein.“
Denn die Steuern, steuern, …., sie streuen jedoch auch „SAND“ in die „AUGEN“; weil keiner mehr so richtig weiß, wie viel Steuern er am Tag, in der Woche, im Monat, im Jahr, …, bezahlt, eine aktuelle Studie geht davon aus, das die Bürger, die arbeitenden Menschen, die fleißig arbeitenden Menschen, ca. 6-8 Monate für „ihren Staat“ arbeiten, für die reGIERung, die reGIERenden, …., und die Steuerschraube(n) werden unaufhörlich gedreht, gibt man es mit der einen Hand, so nimmt die andere Hand doppelt so viel weg, teilweise versteckt, unsichtbar, …., jedoch alleine die Tatsache das die Spekulationen mit Steuergeldern von Personen gemacht wurden, die Machtgierig, Geldgierig, Habgierig, ….sind, und dann auch noch die Verfrohrenheit besitzen, dass sie meinten, sie können das Recht kaufen, das Recht beugen, zu ihren Gunsten ausnutzen, und dem Volk, die SCHULDEN auflasten, aufbürden, ….
das liebe Leute, ist zu viel,
denn JETZT ist SCHLUSS damit.

ein teuflisches System, ein teuflischer Plan, …., dem wirkt „GOTTES PLAN“ entgegen, …., und der Teufel wird konfrontiert mit der Wahrheit, …., mit dem „Geist der Wahrheit“, wer kann da vorm „Geist der Wahrheit“ bestehen, hm?
irdische Gesetze, über Gesetze, die eines zu Tage fördern, diejenigen die diese irdischen Gesetze gemacht haben, halten sich nicht an ihre, von ihnen gemachten Gesetze, denn wenn sie das tun würden, dann müssten ALLE Verantwortlichen, aus ALLEN Regierungen, der gesamte Verwaltungs- und Staatsapparat zurücktreten und sich selbst anzeigen, für die Straftaten, Strafvergehen, die sie begangen haben ….

ff – https://menschen21.wordpress.com/2018/03/12/brief-an-alle-bediensteten/

Noch was, die „schwarzen Schafe“ haben wollene Mäntel, es sind die Richter, Staatsanwälte, in Österreich haben die einen Talar, Umhang
Richter = Talar, Umhang mit violetten Kragen,
Staatsanwalt = Talar, Umhang mit purpurrotem Kragen

Aus der Bibel:
So auch ihr – Jesus sagt und meint da, die Richter, die Staatsanwälte genauso –
Von außen scheint ihr vor den Menschen gerecht, aber innen seid ihr voller Heuchelei und missachtet das Gesetz.
Weh euch, Schriftgelehrte und Pharisäer, ihr Heuchler, die ihr den Propheten Grabmäler baut und schmückt die Gräber der Gerechten und sprecht: Hätten wir zu Zeiten unserer Väter gelebt, so wären wir nicht mit ihnen schuldig geworden am Blut der Propheten! Damit bezeugt ihr von euch selbst, dass ihr Kinder derer seid, die die Propheten getötet haben. Wohlan, macht auch ihr das Maß eurer Väter voll!
Ihr Schlangen, ihr Otterngezücht! Wie wollt ihr der höllischen Verdammnis entrinnen?
Matthäus 23 ff – https://www.bibleserver.com/text/LUT/Matth%C3%A4us23

ICH, WIR sprechen nun den Teilen aus der Justiz, den Teilen, die nachweislich und aktenkundig, kriminell und korrupt gehandelt und getan haben, und offensichtlich noch weiter handeln, tun, die ihre Macht ausgenutzt und missbraucht haben und derzeit noch weiterhin ihre Macht ausnutzen und missbrauchen, das Recht ab, Recht zu sprechen.

Es handelt sich um ein schwebendes Verfahren, und ALLE Beteiligten, in diesem Verfahren, werden sich verantworten müssen, vor einem gerechten Gericht, vor dem gerechten Richter.

Da Herrgott ändert sich nicht, sondern seine Worte sind ohnedies klar und deutlich, sehr klar und deutlich, und auch nachzulesen, im Buch der Bücher, der heiligen Schrift, der Bibel, die doch schon ein wenig älter ist, als all die irdischen Gesetzbücher, man sollte meinen, die Menschen, vor allem die, die in der Verantwortung sind, wissen darüber Bescheid, und wissen, was sie erwartet, wenn die Ungerechtigkeit überhandnimmt, hm?

Dem Drachen, der alten Schlange, sage man folgendes:
„Die Schlange kann sich nicht mehr rauswinden, und auch nicht deren Kinder, es ist alles offenbar(t) ….“
Ihr Schlangen und Otterngezücht! wie wollt ihr der höllischen Verdammnis entrinnen?
ff – http://bibeltext.com/matthew/23-33.htm

Nun, oder ganz einfach gesagt, der Hausherr greift ein, wie er das macht, seine Sache, er macht es einfach.

Es meinte, glaubten einige, sie könnten sich rauswinden, rauswinden wie die Schlangen, nun, falsch, alles wird aufgedeckt, hinter jedem Stein, kein Unterschlupf mehr, für die Nattern- und Otterbrut, für die Schlangenbrut, sie haben es zu weit getrieben, das Ende der „Fahnenstange“ ist nun erreicht, und alle werden zur Rechenschaft gezogen, und die Frage ist dann:
„Wer kann vor Gott bestehen, hm?“

Gott zum Grusse
harald ana d‘ grechtn, d‘ peacemaker, ….
https://menschen21.wordpress.com
Die Freiheit ist ein kostbares Gut, man wirft sie nicht weg, …., nur weil einige, den Rachen, den Mund, den Bauch, nicht voll kriegen können, …., die GIER treibt sie an, die Gier nacht Macht, nach Gold, nach Geld, …., HABGIER, …., gegen das habe ich, wir was, und gegen das gehe ich, wir, vor, …., „KRAFT des GESETZES“, ….

Jeder kann es prüfen, überprüfen, heißt ja auch:
„…. prüfet ALLES …..“
und es heißt ja auch:
„Wer suchet der findet, …., wer bittet dem wird gegeben …“

Wahrheit ist, das es Wahrheit ist, und die Wahrheit braucht sich nicht verstecken, …., und den Mantel des Schweigens braucht es auch nicht, denn die Wahrheit spricht für sich ….
Jesus spricht zu ihm:
Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater denn durch mich.
Wenn ihr mich erkannt habt, so werdet ihr auch meinen Vater erkennen. Und von nun an kennt ihr ihn und habt ihn gesehen.
Johannes 14, 6 ff – https://www.bibleserver.com/text/LUT/Johannes14

Es heißt auch:
„Macht Euch keine Schätze auf Erden, und das liebe Leute, Herrschaften, des haben auch die Pharonen gecheckt, was das heißt ….“, die Frage, die sich nun stellt, ist:
„Wer von Euch, hat das noch immer nicht verstanden, hm?“

weiterführende Quellen:
http://www.bibelserver.com

http://heiligenschein21.wordpress.com

http://gedanken21.wordpress.com

http://geld21.wordpress.com

http://brennpunkt21.blogspot.com

http://steyr21.wordpress.com

http://www.zwei-klasse-justiz.at

https://das-wort-der-wahrheit.de/2017/03/1974/

http://www.gottesbotschaft.de/?pg=2379

uvam.

Bei der Suche nach Informationen, richtigen Informationen gilt ohnedies, ….
„Wer suchet der findet, …., wer bittet dem wird gegeben …“
Die Wahrheit kann gefunden werden, wenn man aufrichtig, ehrlich danach sucht …

Irrtum ist ausgeschlossen, ALLE Rechte vorbehalten ….©®™- HMMH – MHHM- ™®©

peace01

Ich stehe auf Frieden, Freiheit und Gerechtigkeit, egal wo und wann ich bin ….., wo und wann ich geh und steh ….., da ändert sich nix daran …..

 

Advertisements

Über peacemaker21

ich bin humanist, frei- und querdenker, und ich bin für Frieden, Freiheit, Gerechtigkeit ..... für das setze ich mich ein, so gut ich eben kann, ....
Dieser Beitrag wurde unter Gemeinschaft, Gesellschaft, Menschen, Menschheit abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s